DCNH e.V. - Deutscher Club für Nordische Hunderassen.


Verband für das Deutsche Hundewesen (VDH) Fédération Cynologique Internationale (FCI)

Vertretene Rassen


Finnischer Lapphund (Lapinkoira)

Ursprungsland

Finnland

Weitere Namen

Suomen Lapinkoira, Lapinkoira

Widerristhöhe

Rüde: 49 ± 3 cm
Hündin: 44 ± 3cm

Körpermasse

Rüde: 16-25 kg
Hündin: 13-22 kg

Lebenserwartung

bis 15 Jahre

Farbe

Alle Farben sind erlaubt. Jedoch muss die Grundfarbe klar erkennbar sein.

Haarkleid

Doppeltes Haarkleid. Das Deckhaar ist rau, lang und nicht lockig. Rüden haben reichlich Mähne.

Beschreibung

Der Finnische Lapphund wurde zunächst als Jagd- und Wachhund, später als Hilfe beim Rentierhüten eingesetzt. In den verschiedenen Gebieten Lapplands hatte teilweise das unterschiedlichste Aussehen. Erste Rassedefinitionen stammen aus dem Jahr 1945 noch unter dem Namen Lappischer Schäferhund. Erst 1993 wurde nach Trennung der Rassen Lappischer Rentierhund und Lapphund der Finnische Lapphund heraus gezüchtet.

Charakter

Ein mutiger, aufgeweckter, ruhiger und lernbegieriger Hund, der dabei friedfertig und vertrauenswürdig ist. Fremde kündigt er laut bellend an. In der Nähe seiner Familie fühlt er sich am wohlsten.

Erziehung

Wie alle nordischen Hütehunde braucht auch der lern- und wissbegierige Finnische Lapphund eine konsequente, aber keine "laute" Erziehung. Er erwartet viel Aktivität um seinen Arbeitswillen und seine Ausdauer zu erfüllen.

Pflege

Sein wetterunempfindliches, robustes Fell erwartet nur während des Fellwechsels intensive Pflege.

Weitere Informationen

Rasseportrait Finnischer Lapphund als PDF anzeigen Rasseportrait Finnischer Lapphund
Rassestandard Finnischer Lapphund als PDF anzeigen Rassestandard Finnischer Lapphund

Zurück

News
10.09.2018Urlaub Zuchtbuchstelle
31.08.2018Nordisches Jagdhundetreffen 2019 Anmeldung bis 30.04.2019
19.07.2018Protokoll JHV 2018

Termine
Ausstellungskalender 2018 als PDF anzeigen Ausstellungskalender 2018
09.11.2018Segeberger Forst November
09.11.2018Neustadt-Glewe
10.11.2018Berliner Mauerweg
16.11.2018Segeberger Forst Nov.
24.11.2018Berliner Mauerweg II


© 2012-2018 Deutscher Club für Nordische Hunde e.V.   ♦   Konzeption und Realisierung: Marco Tharra   ♦   Gestaltung: Die Henne - Grafik und Konzept
DCNH e.V.DCNH e.V.DCNH e.V.DCNH e.V.DCNH e.V.DCNH e.V.