DCNH e.V. - Deutscher Club für Nordische Hunderassen.


Verband für das Deutsche Hundewesen (VDH) Fédération Cynologique Internationale (FCI)

Vertretene Rassen


Hokkaido

Ursprungsland

Japan

Weitere Namen

Ainu-ken

Widerristhöhe

Rüde: 48,5-51,5 cm
Hündin: 45,5-48,5 cm

Körpermasse

Rüde: 
Hündin: 

Lebenserwartung

Farbe

Sesam (rot-falbfarbene Haare mit schwarzen Spitzen), gestromt, rot, schwarz, schwarzloh, weiß.

Haarkleid

Deckhaar hart und gerade, Unterwolle weich und dicht. An der Rute ist das Haar relativ lang und abstehend.

Beschreibung

Er ist ein Jagd- und Begleithund. Der Hokkaido ist ein mittelgroßer, ebenmäßig proportionierter, kräftiger gebauter Hund mit robustem Knochenbau und ausgesprochenem Geschlechtsgepräge. Muskeln stark entwickelt und sauber in ihren Linien.

Charakter

Bemerkenswert ausdauernd, von natürlicher Wesensart und vornehm in seinem Verhalten. Im Temperament treu, fügsam, sehr aufgeweckt und mutig.

Erziehung

Pflege

Weitere Informationen

Rasseportrait Hokkaido als PDF anzeigen Rasseportrait Hokkaido
Rassestandard Hokkaido als PDF anzeigen Rassestandard Hokkaido

Zurück

News
19.07.2018Protokoll JHV 2018
22.05.2018Satzungsentwurf LV Mitte
14.01.2018Zuchtzulassung und Registrierung
04.01.201850 Jahre DCNH e.V. - Jubiläumswochenende

Termine
Ausstellungskalender 2018 als PDF anzeigen Ausstellungskalender 2018
04.08.2018Sommerfest 2018 des Landesverbandes Süd
05.08.2018Zuchtzulassung LV SÜD
01.09.2018Zuchtzulassung Franken
15.09.201850 Jahre DCNH Jubiläumsausstellung
25.11.2018Zuchtzulassung LV West


© 2012-2018 Deutscher Club für Nordische Hunde e.V.   ♦   Konzeption und Realisierung: Marco Tharra   ♦   Gestaltung: Die Henne - Grafik und Konzept
DCNH e.V.DCNH e.V.DCNH e.V.DCNH e.V.DCNH e.V.DCNH e.V.